Bei uns direkt im Haus (Bistro) oder im Buchhandel (Graff) zu 22,50 Euro erhältlich!

ISBN 978 3 942504 09 6

Weltgeschmack

Persönliche Geschichten, einzigartige Gerichte und internationaler
Genuss – Made in Braunschweig! 

Unsere Förderer:

Braunschweigische Sparkassenstiftung

ReiseWelt

Centro Culturale Italiano

Görge

Heimbs

Propaganda

Graff

Sonntag, 24. März 2019

Schüleraustausch im Ausland

EF ist die größte Schüleraustauschorganisation mit über 50 Jahre Erfahrung. Es ist unser Ziel, dass die Schüler nach einigen Jahren auf ein erfolgreiches Austauschjahr mit dem Wissen zurückblicken können, dass die Auslandserfahrung sie nicht nur reifer, unabhängiger und toleranter gemacht hat, sondern auch ein entscheidender Vorteil für die berufliche Zukunft gewesen ist.

Im Haus der Kulturen in Braunschweig bieten wir Informationsveranstaltungen und Auswahlgespräche an.

mehr…

Sonntag, 24. März 2019

Theaterstück Borders

Die Arbeitsgruppe gegen Recht lädt das holt das Theaterstück "Borders" nach Braunschweig:

Das Stück, das die Grenzen Europas und die Grenzen in den Köpfen der Menschen thematisiert, wurde vom iranischen Regisseur Majid Maghareh inszeniert und von Bewohnern der Zentralen Anlaufstelle für Asylbewerber Halberstadt umgesetzt. In der Performance, die getragen wird durch Gesten, Bilder und Musik, verarbeiten die Darsteller auch ihre eigenen Fluchtgründe und -erfahrungen. Dabei ist es ihnen wichtig, dass man sie als Mensch hinter dem Begriff „Flüchtling“ wahrnimmt und nicht nur als breite Masse.

EINTRITT FREI und ohne ...

mehr…

Donnerstag, 28. März 2019

Zauberhaftes Baltikum – eine Entdeckungsreise durch Litauen, Lettland und Estland

Wenn wir im Freundeskreis von unserer bevorstehenden Reise durch das Baltikum erzählten, ernteten wir oft fragende Blicke: „In den wilden Osten wollt ihr? Hoffentlich kommt ihr wieder mit eurem Bus zurück!“ Dabei reisen inzwischen z. B. nach Estland jedes Jahr mehr Menschen, als das Land Einwohner hat: Weit über eine Million.

Und ja, wir kamen sowohl mit unserem Bus wieder zurück als auch mit begeisternden Eindrücken von drei kulturell unterschiedlichen und landschaftlich wunderschönen Ländern mit modernen Hauptstädten. Unsere Reise durch Litauen, Lettland und Estland führte uns zunächst durch die östlichen Landesteile nach Norden. An der Südwestküste des Peipussees lernten wir die Kultur der Seto kennen und besuchten an der nordwestlichen Küste die Altgläubigen-Siedlungen mit ihrer ...

mehr…
Impressum | Datenschutz