Bei uns direkt im Haus (Bistro) oder im Buchhandel (Graff) zu 22,50 Euro erhältlich!

ISBN 978 3 942504 09 6

Weltgeschmack

Persönliche Geschichten, einzigartige Gerichte und internationaler
Genuss – Made in Braunschweig! 

Unsere Förderer:

Braunschweigische Sparkassenstiftung

ReiseWelt

Centro Culturale Italiano

Görge

Heimbs

Propaganda

Graff

Samstag, 24. August 2019

WELTMARKT

MACH MIT BEI UNSEREM WELTMARKT

KLÄNGE | FARBEN | GERÜCHE | GEGENSTÄNDE

Das Sommerfest des Hauses der Kulturen Braunschweig steht vor der Tür und wie immer darf man sich auf ein herrliches Ambiente freuen. Klänge, Farben, Gerüche und allerlei Handgefertigtes werden das Ringgleis und die Grünfläche am Gebäude des Nordbahnhofs am Samstag, den 24. August 2019 zwischen 14 und 19 Uhr zu einem interkulturellen Weltmarkt aufleben lassen.

Insbesondere die benachbarten Anwohner der Nordstadt, sowie anliegende Kunst- und Kulturschaffende und Partnerorganisationen  wurden dazu eingeladen mitzumachen. So ist ein vielfältiges Angebot zusammengekommen, das eine gute Gelegenheit bietet, mit aktiven Gruppen in Kontakt zu kommen und sich über ihre Arbeit zu informieren. Auf Livemusik, ...

mehr…

Donnerstag, 29. August 2019

Solidarität International

Gemütliche Treffen zur Durchsprache der SI (Solidarität International) - Aktivitäten

mehr…

Freitag, 30. August 2019

Mutter Erde – Quo Vadis?

Im Beruf ist Paola Massei in der Automobilbranche tätig. In ihrer Freizeit widmet sie sich dem Ehrenamt und tritt als Künstlerin in Erscheinung. Künstlerin Paola Massei, in Italien geboren und in Deutschland aufgewachsen, verfügt über ein reiches Repertoire an Techniken und Ausdrucksmöglichkeiten. In ihrer neuen Ausstellung widmet sie sich dem Thema der Kraft der Erde und dem Raubbau, den der Mensch ihr zukommen lässt.

"In meinen Werken geht es mir um die Darstellung der Kraft unserer Mutter Erde und das Aufmerksammachen auf die Auswirkungen dieser unbändigen Kraft auf uns Menschen. Mir eröffnet sich die Frage, wohin es mit unserer schönen Erde geht. Können wir unsere Mutter Erde noch retten, indem wir für Sie arbeiten und nicht gegen sie? Ich möchte sensibel für die Schönheit dieser ...

mehr…
Impressum | Datenschutz